Internationale Sommerakademie 2023
Theater & Therapie

Der Termin für die nächste Sommerakademie ist vom 17. – 21. Mai 2023.
Der Veranstaltungsort ist die Akademie der Kulturellen Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen in Remscheid.

Das Programm wird hier Ende 2022 veröffentlicht. Anmeldungen werden dann Anfang 2023 möglich sein (sobald das entsprechende Anmeldeformular online ist, vermutlich im Februar).

 


Internationale Sommerakademie 2022
Theater & Therapie

Rituale und transpersonale Ansätze in der Theatertherapie

Der Blick aufs Ganze als Teil des Ganzen – 
Begegnungen mit den Herausforderungen unserer Zeit

15. – 19. Juni 2022

Jedes Jahr veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Theatertherapie (DGfT) zusammen mit dem Institut für Theatertherapie (ITT) ein internationales Symposium zu Theater und Therapie.

Die vergangenen 2 Jahre haben uns gezeigt, wie schnell sich alles ändern kann und wie sehr wir voneinander und den größeren Zusammenhängen abhängig sind. 2020 und 2021 mussten wir pandemiebedingt unsere Sommerakademie absagen, aber wir geben nicht auf. Im Märchen gibt es meist 3 Versuche und so hoffen wir! trotz aller Schwierigkeiten, sie dieses Jahr als Präsenzveranstaltung durchführen zu können. Selbstverständlich mit hohen Corona-Schutzmaßnahmen (3 G+, Abstand, Masken, Lüften, Reduzierung der TN-Zahl, u.a.). Unser Tagungsort eignet sich sehr gut mit einem weitläufigen Gelände und  vielen Möglichkeiten, sich draußen zu begegnen und zu arbeiten, z.B. auch draußen zu essen.

Die Referent*innen aus verschiedenen Ländern wollen alle kommen, wir haben ein sehr spannendes Programm zusammengestellt und unser Thema ist gerade in dieser Zeit hochaktuell! Dass jede*r gefordert ist, individuelle Bedürfnisse zugunsten des ‚Ganzen‘ zurückzustellen, wird ganz alltäglich, oft schmerzlich spürbar. Was braucht es nun? Was erfordert die Pandemie und auch der Klimawandel an Umdenken von uns allen und insbesondere auch im therapeutischen Kontext an neuer Orientierung und Grundverständnis?

Für diese Fragen wollen wir hier ein Forum bieten und freuen uns sehr auf lebendige Erfahrungen und Diskussionen in unserer Runde!


Hinweis: Aufgrund der nicht vorhersehbaren Entwicklungen im Rahmen der Pandemie, kann es noch Änderungen geben! 


Tagungsadresse
 
Jugendbildungszentrum Blossin e. V.
Waldweg 10
15754 Heidesee / OT Blossin

Veranstalter 
Deutsche Gesellschaft für Theatertherapie e.V. (DGfT)
www.dgft.de
und das Institut für Theatertherapie (ITT)
www.theatertherapie.org

Anmeldung und Information 
Martina Hoffmann-Seidel
Tel. 01523 8501660
hoffmann-seidel@theatertherapie.org

Gesamtleitung und inhaltliche Programmgestaltung 
Ingrid Lutz
lutz@theatertherapie.org
Assistenz/Öffentlichkeitsarbeit
Ilil Land-Boss
land-boss@theatertherapie.org

Tagungsmanagement vor Ort 
Klaus Wührl-Struller

Anfahrt zum Veranstaltungshaus
einen Link auf die Anfahrtsbeschreibung gibt es hier.

 


 

 

Rückblick auf die

Alternative Sommerakademie 2020

vom 24. – 28. Juni im Jugendbildungszentrum Blossin e. V., 15754 Heidesee

Aufgrund der  Einschränkungen im Jahr 2020 mussten wir unsere Internationale Sommerakademie absagen und haben dieses auf das Jahr 2021 verschoben. 

Die Corona-Pandemie stellt(e) uns alle vor große Herausforderungen, die gleichzeitig, wie jede Krise, auch unerwartete Chancen bietet. Wir haben die Chance genutzt und für die derzeitigen Weiterbildungsteilnehmer*Innen aus den 3 Standorten eine alternative & nationale  Sommerakademie veranstaltet, mit ebenso interessanten Workshops und Arbeitsgruppen, die von unseren Weiterbildungsdozent*innen angeboten wurden.

Weitere Infos und Programmübersicht

 


 

Rückblick  auf die Internationale Sommerakademie 2019 
vom 5. – 9. Juni mit dem Thema:

 

Theatertherapie in sozialen Feldern

an der Akademie der Kulturellen Bildung, Remscheid