Tagungen und Konferenzen

Informationen zu Veranstaltungen und Konferenzen auf dem Feld der Theatertherapie finden Sie auch auf dem Veranstaltungskalender der Deutschen Gesellschaft für Theatertherapie e.V.
zum Veranstaltungskalender

—–

März 2022

Starke Kinder:  Praktikant*innen gesucht

„Starke Kinder“ ist ein theatertherapeutisches Resilienz-Projekt der Dr. Hans Riegel-Stiftung (ehemaliger HARIBO-Mitinhaber) in Zusammenarbeit mit der DGfT, der HKT Nürtingen und der Alanus Hochschule in Alfter.

Es wird von 10 Theatertherapeut *innen in den Teilen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz durchgeführt, die von den Flutereignissen des Sommers 2021 betroffen sind und läuft nun bereits im dritten Monat. Ungebrochen sind die Anfragen von Schulen und Kindertagesstätten, die daran teilhaben wollen. Das Projekt, ursprünglich für die Dauer von drei Monaten finanziert, ist deshalb bis zum Beginn der Sommerferien im Juli verlängert worden.

Wir arbeiten in den Gruppen mit Praktikant*innen aus Weiterbildung (ITT) und Studium (HfWU) und haben wegen der Verlängerung des Projektes noch Bedarf an Unterstützung. Die Einsätze finden wöchentlich statt (montags bis freitags) und bieten die Möglichkeit, praktische Erfahrungen in der theatertherapeutischen Gruppenarbeit mit Kindern zu machen, insbesondere der Resilienzstärkung in Krisenregionen. Bei Interesse meldet euch bitte bei Maren Schlüter: maren.schlueter@gmx.de

Weitere Informationen zum Projekt: ITT Forschungsprojekte und  auf der Seite der DGfT: Projekt „Starke Kinder“

—–

20. – 22. Oktober 2022
Künstlerische Therapien & Spiritualität
Hochschule für Bildende Künste, Dresden
Weitere Infos

—–